Sonnenuntergang

In der letzten Woche hab ich mal wieder eine Technik-Seife gemacht, einen ITP (In The Pot) – Swirl, in der OnePotWonder-Technik.

Ich liebe diese Technik, jede Seife ist und bleibt einfach einzigartig.

Dies ist die Ansicht von oben
So sieht die Mischung im Messbecher aus

Wie ihr sehen könnt, geht es ziemlich bunt im Topf zu. Euch ist ja auch bekannt das ich die Neonfarben liebe, daher habe ich neben schwarz neongelb und neonblau verwendet, zusätzlich habe ich den weißen Teil mit Titandioxyd aufgehellt und mit neonpink und neonlila gefärbt.

In den Formen sah das ganze dann so aus…

Das gefiel mir schon sehr gut

Auch konnte ich es nicht lassen direkt nach dem Ausformen und schneiden meine Seifen zu fotografieren, ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Ergebnis

Natürlich hab ich mich bemüht auch noch ein schönes Foto zu machen

Ich hoffe euch gefällt die Seife genauso wie mir. Sie duftet im übrigen nach Man in a bottle, ein Duftzwilling von boss bottled. Auch wenn dies ein Herrenduft ist, so darf die Seife auch von der Dame des Hauses genutzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.