soapdesign

Seifenspielerei mit verschiedenen Techniken

Zum Geburtstag gab es doch den tollen Seifenschneider für mich. Mit diesem Seifenschneider habe ich schon lange liebäugelt und mich dann kurz vor meinem Geburtstag entschieden ihn mit zu holen, der dann aber von den lieben Schwiegereltern und unseren Kindern mir zum Geschenk gereicht wurde. Natürlich musste er eingeweiht werden, also habe ich mir sofort das bewährte Rezept für den Mantel rausgesucht, etwas umgestellt, meine Neonfarben geholt und versucht einen Spinnennetz zu sieden – es ist zumindest ein Ausschnitt davon geworden. Es dauerte natürlich viel zu lang bis der Seifenblock ausgeformt und geschnitten werden konnte… immer wieder geguckt, die Zeit…

Transparentseife von Grund auf…

unter diesem Motto nehme ich am Soap Challenge Club teil.Yeahi!🤭 Schon lange habe ich heimlich von der Teilnahme am Soap Challenge Club @soapchallengeclub (SCC) geträumt.Doch dann habe ich mich mutig angemeldet 💪 TS von Grund auf heißt, dass sie nach einem ausgetüffteltem Rezept selbst gesiedet werden muss.OHNE zu schummeln.Ich schummle nie✌also bin ich dieser Herausforderung schon mal gewachsen😇 Nun ja, ist ja nicht die erste Transparentseife die ich gesiedet habe, ich musste schon manch trübe Erfahrung machen.Diese TS versprach aber besonders klar zu werden. Also im Keller die Vorräte gecheckt, noch Betain bestellt, braucht man nämlich und los ging es. Freudig habe ich alle…